HARI arbeitet seit 1993 als freischaffender bildender Künstler.


Sein Hauptarbeitsbereich liegt dabei in großformatigen  Werken, Öl auf Leinwand. Vor allem seine Symbolik in den Werken zieht die Menschen auf der ganzen Welt in ihren Bann. Die Leiter für die Bewußtseinsstufen, das Herz für die Liebe, Mond und Sterne für das unendlich weite Universum, Häuser, die als Hinweispfeile ins All zu den Sternen zu verstehen sind.
Mit malerischer Poesie entführt HARI die Betrachter seiner Werke auf eine Reise in andere Welten. Diese künstlerische Entwicklung in seiner Malerei und die daraus resultierende Bildsprache ist  geradezu prädestiniert dafür, auf Bestattungsgefäßen Platz zu finden, um Hinterbliebenen Trost zu spenden.

www.atelier-hari.de

 www.singulart.com/de/künstler/hari-beierl-1407